Show

So 08.10.17 - 19:00 Uhr

SEX reloaded

Imperial Theater Hamburg

Premiere EINE MUSIK-COMEDY-SHOW VON UND MIT JAN-CHRISTOF SCHEIBE UND DER LONELEY-HEART-COMBO

Ticket

Preise: ab € 20

Im Herbst 1997 sorgte in Hamburg ein Plakat für Aufsehen: ein gequält dreinschauender Mann trug eine nackte Frau auf den Schultern. Darüber stand die kontrovers diskutierte Zeile:...
Im Herbst 1997 sorgte in Hamburg ein Plakat für Aufsehen: ein gequält dreinschauender Mann trug eine nackte Frau auf den Schultern. Darüber stand die kontrovers diskutierte Zeile:

„Zuviel Sex ist gar nicht gesund“.

Mit dieser prickelnd-musikalischen Comedy-Show über das Singledasein hat Jan-Christof Scheibe nunmehr eine 20-jährige Erfolgsgeschichte geschrieben.

Die beiden letzten Jahrzehnte haben ihn auf diesem Gebiet zu einem absoluten Sexperten reifen lassen: Scheibe hat einen erstaunlichen Wissensschatz angesammelt, den er nun mit seinem Publikum teilen möchte, in seiner neuen Show: „Zuviel Sex … reloaded“.


Es geht auch hier wieder nur um „das Eine“, pointiert, frech und facettenreich.

Woran scheitern Männer bei Frauen, und umgekehrt? Warum ist das überhaupt alles so wahnsinnig kompliziert? Können wir – was Sex betrifft – vielleicht von anderen Tierarten lernen? Alle reden nach wie vor über das Thema Nummer Eins, aber „lohnt“ sich Sex überhaupt noch? Oder sollte man sich anderen Interessengebieten zuwenden? Scheibe plaudert aus dem Nähkästchen, singt Tacheles, führt eine schonungslose Kosten-Nutzen-Analyse durch, und gibt Empfehlungen zu einer erotischen Energiewende.