Schmidts TIVOLI Saal

Schmidts TIVOLI

Im Schmidts TIVOLI am Spielbudenplatz schlägt das Herz St. Paulis! Aus ganz Deutschland kommen die Besucher, um große Musiktheaterproduktionen mit fantasievoller Ausstattung, exquisite Gastspiele und ausgeflippte Revuen in einem der schönsten Theatersäle der Stadt zu erleben.

Das Schmidts TIVOLI ist ein Bau aus der Gründerzeit, wunderschön, mit alten, bei der Renovierung wiederentdeckten Wandgemälden und Fresken, und hat eine lange kulturelle Vorgeschichte. Von 1925 bis 1990 war das Gebäude ein Amüsiertempel, der den Namen „Zillertal“ trug und ganz bajuwarisch in weiß-blau ausgestattet war. Das Haus befindet sich heute wieder annähernd im Ursprungszustand. Der Name TIVOLI wurde damals schon verwendet: „Tivoli Concerthaus“. Als Corny Littmann und Prof. Norbert Aust das Haus 1991 übernahmen, legten sie unter der dunklen Holzvertäfelung u.a. die goldenen Säulen, die großen Rundspiegel und Wandmalereien frei, die gut erhalten vom Ende des letzten Jahrhunderts bis heute überlebt haben.

Schmidts TIVOLI

Spielbudenplatz 27-28, Hamburg

Tel. +49 40 3177880

info@tivoli.de

Kartenansicht